Kontaktieren Sie uns

 
 
 

Copyright © 2017 Ferienhaus in Värmland Schweden. All Rights Reserved

Für Rückfragen: 0151-46736391
 
bgmain

Ferienhaus in Värmland mieten – Schwedenurlaub

Der nächste Urlaub steht bevor und Sie sind auf der Suche nach einem Ferienhaus? Egal ob am Wasser, in völliger Alleinelage oder mit Sauna – wir haben für jeden Geschmack das passende dabei. Wählen Sie aus über 200 Ferienhäuser in Värmland.

Hier geht es zur Übersicht aller Ferienhäuser

Unser Värmland Service

  • Direkter Ansprechpartner vor Ort
  • Auf Wunsch: Fähren- und Flughafentransfer
 
 
 

Die drei oben aufgeführten Ferienhäuser wurden in der Vergangenheit am meisten bei uns gebucht. Wir haben darüber hinaus noch weitere schöne Ferienhäuser in Värmland. Für Urlauber, die gerne angeln gehen, haben wir spezielle Ferienhäuser für Angler, Personen die ihren Kreislauf in einer Sauna in Gang bringen möchten, stehen Ferienhäuser mit eigener Sauna zur Verfügung und wer seinen Aufenthalt gerne am See verbringen will, der sollte sich unsere Ferienhäuser am Wasser angucken.

Sie wollen Ihr Ferienhaus über uns vermieten?

Sie besitzen ein eigenes Ferienhaus in Värmland und suchen dafür Feriengäste? Gerne helfen wir Ihnen bei der Vermittlung. Melden Sie sich bei uns.

Ein paar Worte über Värmland

Die malerische Natur mit idyllischen Seen, dichten Wäldern, Häusern aus rotem Holz und eine entspannte Atmosphäre sprechen für einen Aufenthalt in dieser wunderschönen Region. Genießen Sie die Ruhe beim Angeln, fahren Sie mit dem Kanu zum Naturreservat Gettjärnsklättan und lassen Sie die Tage mit Ihrem Partner bei einem Sonnenuntergang voller Romantik in der Wildnis ausklingen. Sie werden sich immer wieder gerne an die unbeschreiblichen Momente in Värmland erinnern.

Eine Reise nach Värmland ist ein einzigartiges Erlebnis, welches in Sachen Abwechslung schwer zu überbieten ist. Nutzen Sie die Gelegenheit in den kälteren Jahreszeiten und machen Sie die nähere Umgebung Ihres Ferienhauses auf Skiern oder auf einem Snowboard ein wenig unsicher. Mit etwas Glück könnte der Rottnansee zugefroren und somit bestens zum Eislaufen geeignet sein. Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie in das Ferienhaus zurück und entspannen sich in der hauseigenen Sauna.

Im Sommer erkunden Sie auf einer ausgedehnten Wanderung die beeindruckenden Gipfel und Wälder. Vielleicht haben Sie ein wenig Glück und bekommen das eine oder andere wilde Tier zu Gesicht. Die überwältigende Natur Skandinaviens wird Sie bereits nach kurzer Zeit in ihren Bann ziehen und dafür sorgen, dass Ihr erster Aufenthalt in Schweden nicht der letzte Besuch in diesem außergewöhnlichen Land bleibt. Es ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl, den selbst gefangenen Fisch im Ferienhaus zu säubern, im Freien zu grillen und im Anschluss mit einem kräftigen Schluck schwedischem Bier zu verzehren.

Auf einem regionalen Volksfest kommen Sie mit Einheimischen in Kontakt. Die unaufdringliche und gelassene Art der Schweden hat schon zahlreiche Herzen aus aller Welt erobert. Lassen Sie sich auf dieses Abenteuer ein und buchen Sie bei der nächsten Gelegenheit unser Ferienhaus. Sie werden es nicht bereuen.

Das Wetter in Värmland

Värmland ist bei Urlaubern im Sommer wie Winter gleichermaßen beliebt, denn zu beiden Jahreszeiten ist diese Region attraktiv. Im Sommer können Urlauber Angeln und Baden gehen, den Sonnenuntergang genießen, Kanutouren machen auf Volksfeste gehen und vieles mehr. Und im Winter? Värmland ist bekannt für seine tollen Skipisten – sowohl Langlaufloipen als auch Abfahrtstrecken stehen zur Genüge bereit. Die nachstehende Klimatabelle zeigt für die Region Arvika alle relevanten Informationen, etwa die durchschnittliche Minimal- und Maximaltemperatur, die täglichen Sonnenstunden oder auch, an wie vielen Tagen es meistens regnet.

 

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

 

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>